12. Januar 2018
  • 10.07. – 25.07.2018 (16 Tage) *

*weitere Reisetermine auf Anfrage!

Diese Reise führt Sie auf eine einzigartige Route über 3.600 km durch das südliche Afrika: Von Pretoria, der Hauptstadt Südafrikas, fahren Sie auf einer exklusiven Route mit Deutsch sprechender Reiseleitung im African Explorer zu den Naturwundern Namibias. Unendliche Weiten, faszinierende Landschaften, die höchsten Dünen der Welt, wilde Tiere im Etosha-Nationalpark und zahlreiche Spuren deutscher Kolonialgeschichte in Lüderitz, Swakopmund und Windhoek warten auf Sie.

An Bord Ihres Sonderzuges reisen Sie sicher und komfortabel. Täglich erwarten Sie Gelegenheiten zur Tierbeobachtung oder spannende Ausflüge, auf denen Sie beeindruckende Landschaften und Kulturen entdecken. Während der Reise sind Sie besonders gut betreut – übrigens nicht nur von Ihrem Reiseleiter-Team, von dem Sie Aufschlussreiches über Land und Leute erfahren, sondern auch von einem deutschsprachigen Bordarzt.

Hier finden Sie das Reiseprogramm:

African Explorer

© Copyright - r e i s e n ³ GmbH- designed by reisen hoch drei